Die Technologie

Die Slim Laser Therapie basiert auf einer Kombination ineinander greifender Technologien, die äußerst effektiv dezimierend auf lokale Adipositas wirken und gleichzeitig das Gewebe straffen, Cellulite Erscheinungen verringern und die Haut regenerieren. 

Die Behandlung mit dem Laser ist vollkommen ungefährlich. Sie ist non-invasiv, völlig unschädlich und frei von Schmerzen und Nebenwirkungen. Während der Behandlung komm es lediglich zu photochemischen Prozessen in der Fettzelle. Es wird nichts zersört oder beschädigt. 

Lipolytisch wirkende Laserdioden stimuieren gezielt und hochwirksam die Fettzellen. Dadurch werden der natürliche Lymphfluss erhöht und Entschlackungsprozesse gefördert. Pro Behandlung können bis zu 3000 Energiekalorien in Form von Fettsäuren freigesetzt werden.


Vor & Nach der Behandlung

  • 1 Stunde vor und nach der Behandlung keine Nahrung zu sich nehmen
  • während des gesamten Behandlungszeitraumes 2-3 Liter am Tag trinken
  • auf eine kohlenhydratarme Ernährung achten
  • nach der Behandlung ca. 30 Minuten Bewegung um die freigewordene Energie (Fettsäuren) zu verstoffwechseln
  • eine detailierte Ernährungs- und Bewegungsanleitung ist Teild der Therapie
  • man muss keine Ruhe- und Erholungsphasen vorsehen
  • direkt nach der Behandlung kann man seinen gewohnten Tagesablauf ohne Einschränkungen fortsetzen
  • die Behandlung solle zwischen 4 - 12x wiederholt werden, abhängig von der Größe des gewünschten Behandlungszieles

Jede Köperzone ist behandelbar, idealerweise können auch z.B. Bauch, Po und die Oberschenkel gleichzeitig behandelt werden. Weitere Körperzonen sind Oberarme. Rückenfalte und Kniebereich, also überall wo sich störende Fettansammlungen gebildet haben.